Deutsch Česky

Curriculum 2021

 

Curriculum bedeutet "Lehrplan" auf Lateinisch. Den musst du, wie auf jeder Uni, auch bei uns einhalten, um dein Studium erfolgreich abzuschließen. Der einzige Unterschied – bei uns gibt´s KEINE Prüfungen!

Alle Veranstaltungen stehen im Infobuch, das du einige Wochen vor dem Uni-Start zugeschickt bekommst.
Online kannst du ab Juli 2019 im Infobuch schmökern und dir unter Anmeldung zu den Workshops einen Platz für deine Lieblingsworkshops sichern (ab 22. Juli 2019 möglich). 

Du kannst dir jedoch auch die Infobücher der vergangenen Jahre (2011 - 2019) herunterladen - alle Vorlesungen und Workshops sind darin beschrieben. 

 

Was erwartet dich heuer bei der Jungen Uni Waldviertel? Hier kannst du den ersten Blick in das Programm werfen: 

VORLESUNGEN:




Mag. Philipp Lesiak, Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgen Forschung    





Was bewirkt Design?
Mag. Andrea Koscher
, MDes, Innovationsgestalterin bei 1440.at und Designforscherin an der New Design University St. Pölten

Design birgt enormes gestalterisches Potential und damit die Kraft, Veränderungen herbeizuführen. Wie aber können positive Veränderungen durch Design bewirkt werden? Wie gelingt es durch Design, sowohl individuelles als auch gesellschaftliches Wohlbefinden zu verbessern? Können sich durch Design auch Verhaltensweisen wie zum Beispiel der Umgang mit Konsum verändern? Und kann Design darüber hinaus auch Spaß machen?Diesen Fragen werden wir in der Vorlesung nachgehen und anhand von spezifischen Produkten und Projekten untersuchen, wie Design dazu beitragen kann, das Verhalten von Menschen, z.B. hinsichtlich ihres Konsums oder ihres Miteinanders, bewusster zu gestalten und in eine positive Richtung zu verändern. Dabei werdet ihr in dieser Vorlesung aktiv zum Mitdenken und Mitmachen aufgefordert. Ihr werdet sehen, neue Ideen zu entwickeln kann so richtig Spaß machen!



Steht das Magnetfeld der Erde am Kopf?
Dipl.Ing.Dr. Ulrike Mitterbauer, Managerin NDC-AT Zentralanstalt fuer Meteorologie und Geodynamik - ZAMG

In meinem Vortrag werdet ihr erfahren, was es mit dem Magnetfeld der Erde auf sich hat und auch, dass es manchmal Kopf steht. Ich werde Euch das Experiment von Herrn William Gilbert vorstellen, mit dem er zeigen konnte, dass der Planet, auf dem wir leben, selbst ein riesiger Magnet ist. Diese Information hilft uns bei der Navigation mit Kompassen. Das wisst Ihr vielleicht schon, aber wisst Ihr auch was Polsprünge sind und wie man an Informationen über die Vergangenheit des Erdmagnetfeldes gelangen kann?

Was macht Klimawandel mit unserem Wald und mit uns?
Franz Fischer

Klimawandel, man hört es immer öfter, aber was ist das eigentlich? Kann man bereits die Auswirkungen auf unsere direkte Umgebung wahrnehmen? Wie geht es dabei unserem Wald, sind Waldsterben und Käferplagen die Folgen von Klimawandel? Und wie beeinflusst es auch unser Leben? Wie kann jeder von uns zu Klimaschutz beitragen? In Meinem Vortrag werde ich mit euch diese und ähnliche Fragen aufzeigen und diskutieren.







WORKSHOPS:     


Wir bauen einen Roboter
MSc. Michael Happl

Ulrike Mitterbauer
Wie funktioniert eine Schatzsuche

Spielerisch den Sport entdecken


Wenn die Welt Kopf steht, mach einen Kopfstand und wechsle die Perspektive!
Andrea Koscher


Philosophie WS - meine EU


Infobuch 2019: Download: infobuch2019_end_web.pdf (9.02 MB)

Infobuch 2018:  Download: infobuch2018_stand_end_doppelseiten-low.pdf (1.64 MB)  

Infobuch 2011: Download: jungeunibuch_2011_end_small.pdf (2.26 MB)

Infobuch 2012: Download: jungeunibuch_2012_low_end.pdf (2.57 MB)

Infobuch 2013: Download: jungeunibuch_2013low.pdf (1.54 MB)

Infobuch 2015: Download: infobuch2015_end_low.pdf (1.55 MB)

Infobuch 2016: Download: infobuch2016_20160718_endlow.pdf (1.39 MB)

Infobuch 2017: Download: infobuch2017_20170629_web.pdf (1.55 MB)
Wir danken unseren Partnern
Děkujeme našim partnerům

 

    

               


         

Die grenzüberschreitende Jugenduniversität Niederösterreichs und der Region Vysočina.

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos